Allgemein Weihnachten

Oreo Pinguin Cupcakes
Food Blogger Adventskalender

Heute ist Adventskalender Zeit auf meinem Blog um genauer zu sein der Food Blogger Adventskalender 2019 mit 24 wundervollen Beiträgen rund um die Weihnachtszeit.

Für mein heutiges Türchen Nr. 18 habe ich euch Oreo Pinguin Cupcakes mit einem Mascarpone Quark Topping mitgebracht. Die Oreo Cupcakes sind aktuell meine Liebsten und bei meinen Gästen kommen diese auch immer fantastisch an. Dazu dann die fluffige Mascarpone Quark Creme. Einfach eine Mega gute Kombination. Der Teig ist rasch zusammengerührt und die knuffigen Oreo Pinguine sind auch schnell gezaubert.

Hier das Rezept für 10 Cupcakes:

Zutaten:

  • 150 g Mehl
  • 60 g Stärke
  • 150 g Zucker
  • 1/2 TL Backpulver
  • 90 g weiche Butter
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch
  • 3 TL Vanille Extrakt oder das Mark einer Vanilleschote
  • 8 Oreo Kekse (grob zerbrochen)

Topping:

  • 200 g Mascarpone
  • 200 g Quark
  • 50 g Puderzucker
  • 3 TL San Apart

Oreo Pinguine:

  • 10 Oreo Kekse
  • weiße Schokolade oder Deko Melts
  • 10 kleine Zuckerherzen (Farbe: orange)
  • Lebensmittelfarbstift in schwarz

ANLEITUNGEN

  1. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. In einer großen Schüssel das Mehl mit Stärke, Zucker und Backpulver vermischen. Die weiche Butter in kleinen Stückchen dazugeben und zusammen mit der Mehlmischung vermischen. Anschließend die Eier mit der Milch und dem Vanille Extrakt verrühren und unter den Teig geben. Zum Schluss die Oreo-Stücken unterrühren.
  2. Den Teig bis zu dreiviertel voll in die Muffin Förmchen füllen. Das ganze für 20 – 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.
  3. Mascarpone glatt rühren und den Quark dazu geben. San Apart und Vanille unterrühren und die Creme Steif schlagen. Die Creme in einem Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. Anschließend kühl stellen.
  4. Für die Oreo Pinguine die Schokolade/Deko Melts über einem heißen Wasserbad oder in kurzen Intervallen in der Mikrowelle schmelzen. Etwas abkühlen lassen, damit die Schokolade etwas dickflüssiger wird. Dann mithilfe einer kleinen Spritzflasche oder einer Spritztüte das Pinguin “Gesicht” auf den Oreo malen. Trocknen lassen und mit einem kleinen Tupfen Schokolade den Schnabel (Zuckerherz) ankleben. Zum Schluss mit dem Lebensmittelfarbstift die Augen aufmalen.
  5. Die gekühlte Mascarpone Creme in großen Tupfen auf die Cupcakes spritzen und mit den Oreo Pinguinen dekorieren.

Gestern verbarg sich hinter Türchen Nr. 17 Maltes perfekte Suppe für eine Vorspeise an den Feiertagen und das morgige Türchen Nr. 19 öffnet sich dann bei meiner lieben Miss Blueberry Muffin und da man von Cupcakes nie genug haben kann gibt es bei Ihr gleich welche mit Zimtsternen. Knaller sag ich Euch!

Hier noch eine Übersicht aller weiteren Teilnehmer des Food Blogger Adventskalender 2019:

1. Dezember Gernekochen – www.gernekochen.de
2. Dezember Sasibella – www.sasibella.de
3. Dezember Meine Torteria – www.meinetorteria.de
4. Dezember: Julias Torten und Törtchen – www.tortenundtoertchen.de
5. Dezember Die Jungs kochen und backen – www.diejungskochenundbacken.de
6. Dezember: Antonella’s Backblog – www.antonellasbackblog.de
7. Dezember: Bake to the roots – www.baketotheroots.de
8. Dezember: Ina Is(s)t – www.inaisst.de
9. Dezember Die Stillers – foodverliebt – www.diestillers.com
10. Dezember LECKER&Co – www.leckerundco.de
11. Dezember: Nom Noms food – www.nom-noms.de
12. Dezember: eatTolerant – www.eattolerant.de
13. Dezember: Jessis Schlemmerkitchen – www.jessisschlemmerkitchen.de
14. Dezember Julias Torten und Törtchen – www.tortenundtoertchen.de
15. Dezember Das Freulein Backt – www.dasfreuleinbackt.de
16. Dezember: S-Küche – www.s-kueche.com
17. Dezember: Maltes Kitchen – www.malteskitchen.de
18. Dezember: Muffin Queen – www.muffin-queen.de
19. Dezember: Miss Blueberry Muffin – www.missblueberrymuffin.de
20. Dezember: Kuchenbäcker – www.kuchenbaecker.com
21. Dezember: moey’s kitchen – www.moeyskitchen.com
22. Dezember: Kleid & Kuchen – www.kleidundkuchen.de
23. Dezember: danielas foodblog – www.danielas-foodblog.de
24. Dezember: Farbbechers Cuisine – www.farbbecher.de

Fröhliche und besinnliche Weihnachtstage

EURE
Muffin Queen Jenny

Related Posts

1 Comment

  • Reply
    Anastasia
    18. Dezember 2019 at 14:48

    Die sind ja herzallerliebst! ♥ Total die schöne Idee!
    Liebe Grüße,
    Anastasia

  • Leave a Reply

    CAPTCHA


    Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.