Einschulung Torten/Kuchen

Einschulungstorte im Zuckertütendesign
mit Einhörnern und Regenbogen
[Video Anleitung]

{Der Beitrag enthällt unbezahlte Werbung für ODF}
Zusammen mit dem ODF – Fernsehen für Ostbrandenburg habe ich für Euch eine Einschulungstorte gebacken, die Ihr problemlos zuhause nachbacken könnt. Mit diesem Video zeige ich Euch Schritt für Schritt wie Ihr eine Schultüte backen und dekoriert. Die Dekoration könnt Ihr selbstverständlich nach Euren Belieben anpassen und gestalten.

Im Inneren befindet sich eine leckere Erdbeertorte gefüllt mit einer italienischen Buttercreme und frischen Erdbeeren und dafür benötigt Ihr folgende Zutaten:

Zutaten für 1 Blech Vanille Biskuit:
6 Eier (M)
220 g Zucker
1 Prise Salz
280 g Mehl
2 TL Backpulver
1 TL Vanille Extrakt

Tortenfüllung:
60 g Eiweiß
140 g Zucker
250 g Butter (weich)
ca. 130 g Marmelade (Erdbeer)
250 g – 300 g Erbeeren (gewürfelt)

Für meine bunte Zuckertüte im Einhorn Regenbogen Design benötigt Ihr folgendes:

Dekoration:
300 g rosa Fondant
100 g weißen Fondant
ca. 100 g Fondant in verschieden Farben

Außerdem:
Bäckerstärke
Zuckerkleber
Keksausstecher in versch. Motiven (Buchstaben, Sterne, Wolken, etc)
Einhorn Mould

Zubereitung der Tortenböden:
Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier am Boden auslegen.
Die Eier mit dem Salz für ca. 1 Minute auf höchster Geschwindigkeit aufschlagen. Dann den Zucker zügig einlaufen lassen & das ganze für ca. 12 – 15 Minuten dick cremig aufschlagen, bis sich das Volumen verdreifacht hat. Danach das gesiebte Mehl & Backpulver in 2 Portionen vorsichtig unterheben.
Den Teig auf das Backblech füllen, ein wenig glatt streichen & in den vorgeheizten Backofen geben. Die Backzeit beträgt ca. 20-30 Minuten. Nach der Backzeit das Blech komplett auskühlen lassen.

Tortenfüllung:
Das Eiweiß mit dem Zucker über einem heißem aber nicht kochendem Wasserbad auf ca. 70°C erhitzten, dabei immer wieder umrühren, damit das Eiweiß nicht gerinnt. Wenn sich alle  Zuckerkristalle gelöst haben (Probe: die Masse zwischen Daumen & Zeigefinger reiben) wird die Masse in eine saubere und fettfreie Rührschüssel gegeben und mit dem Rührgerät und dem Schneebesen kalt geschlagen.
Wenn die Masse schneeweiß ist und sich feste Spitzen bilden, wird anschließend die Butter in mehreren Portionen untergerührt. Die Buttercreme kann nun mit Marmelade, Schokolade oder Sirup aromatisiert werden. Dazu soviel Marmelade etc. hinein geben bis man seinem gewünschten Geschmack hat.
Außerdem zum tränken der Böden einfach etwas Marmelade mit Wasser vermischen und auf die einzelnen Böden mit einen Löffel oder Backpinsel auftragen.

Nun ist alles vorbereiten und es kann wie im Video gezeigt weiter gehen.
Ich wünsche Euch ganz viel Spaß und Erfolg.

 

In diesem Video seht Ihr Schritt für Schritt wie Ihr die Einschulungsorte zusammensetzt und befüllt. Diese anschließend zu einer Zuckertütenform schnizt und zum Schluß dekoriert. Wie Ihr ja sehen könnt ist diese Zuckertüte sehr Mädchenhaft geworden. Aber mit dieser Anleitung könnt Ihr die Farben ganz einfach nach Euren belieben anpassen. Euer Kiddis werden aus dem Staunen nicht mehr herrauskommen, wenn Ihr diese zur Einschulungskaffeerunde auf den Tisch stellt. Versprochen!!!

Alles gute für den Schulanfang an alle ABC-Schützen!

Muffin Queen

Related Posts

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA